Startseite | Sitemap | Über Uns | Datenschutz | Impressum

Airbus A 380

Das größte Serienflugzeug der Welt

Der Airbus A 380 ist ein neu entwickeltes vierstrahliges Großraumflugzeug von der Firma Airbus, einem Europäisches Flugzeugkonsortium. Der A 380 ist das bis dato größtes Passagierflugzeug, das in Serie produziert wird. 550 bis 880 Sitzplätze bietet der A 380 den Passagieren. Auch den Flugzeugbetreibern bietet das neue Flugzeug viele Vorteile. Der A 380 hat ca. 15% weniger Kosten im laufenden Betrieb als seine Vorgänger Modelle. Der Lärmpegel ist ebenfalls deutlich geringer als bei herkömmlichen Verkehrsflugzeugen. Die Reichweite des A 380 beträgt 10.000 km bis zu 25.000 km. Interessant zu wissen ist außerdem, dass die Triebwerke unter anderem von der Firma Rolls-Royce hergestellt werden, mit denen man gewöhnlich hochwertige Autos assoziiert.

 

Airbus plant auch eine Version als Frachtflugzeug, den A 380 F, zu bauen. Dieser soll laut Herstellerangaben Anfang 2009 ausgeliefert werden. Der A 380 ist einer der ambitioniertesten Flugzeuge, die Airbus in Serie produzieren will. Die ersten Machbarkeitsstudien dafür gehen bis ins Jahr 1980 zurück.

 

Was sich als ein Problem darstellen könnte ist, dass die Flughäfen erhebliche Umrüstungen machen müssen, damit ein A 380 dort eine Start - und Landegenehmigung bekommt. Auch für eine Flugzeugwartung und Flugzeugreparatur sind größere Wartungshallen notwendig. Dies zieht erhebliche finanzielle Investitionen von den Flughäfen nach sich. Alles in allem sollten die Flughäfen diese Investition jedoch tätigen, denn der Airbus A 380 kann sich in Zukunft als wichtiger Wirtschaftsfaktor darstellen. Darauf wird kein Flughafen der Welt gerne verzichten.

 

 

Weitere Seiten zum Thema: Boeing 787 Dreamliner | Flughafen Berlin Tegel

Alle Marken sind Eigentum Ihrer Urheber und dienen hier lediglich zu Referenzzwecken.
Das Kopieren von Inhalten oder Teilen der Seiten wird strafrechtlich Verfolgt.
© 2018 goodRanking Berlin - Alle Rechte vorbehalten
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr. Akzeptieren